Schritte der Veränderung – Zimmerrenovierung

Heute wurden aus Baustellenzimmern wieder Zimmer gemacht. Eine Verwandlung die ich in ein paar Bildern vom Urzustand zum Jetztzustand dokumentiert habe. Vier unserer Zimmer hatten noch große, einfach verglaste Holzrahmenfenster eingebaut. Die wurden in der Woche vor Weihnachten ausgetauscht. Dann mussten die Rahmen angepasst werden und danach die Zimmer gestrichen werden. Alles in allem eine Sache von ein paar Tagen mit vielen Trocknungsperioden. Aber für zwei der vier Zimmer ist die Prozedur nun zu Ende und sie erscheinen in neuem Glanz.

Exemplarisch hier die Bilder für Zimmer 6 in der oberen Etage raus zur Etzhardgasse.

Schritt für Schritt 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 4 =